Ohne gefühltes Glück, macht alles keinen Sinn

 

Der Sinn ist eine rein menschliche Erfindung, entstanden durch das Bewusstsein, dass wir sterben müssen und dass es so etwas wie "Zeit" gibt. Tiere werden von diesen Faktoren nicht geleitet und leben deshalb ganz nach den Gesetzen der Natur.

 

Der Sinn liegt nirgendwo verborgen und will gefunden werden, wir geben uns den Sinn selbstständig.
Die Sinngebung erfolgt meist nicht, weil wir uns nicht erlauben, nach eigenen Bedürfnissen und Wünschen zu denken und zu handeln.
Unser Leben wird dadurch unauthentisch und fremdgesteuert.

 

Wir haben Schwierigkeiten mit der Selbstreflexion, die uns zur authentischen Lebensführung führt.
Echte Selbstreflexion hat sehr viel mit der Lösung von inneren Konflikten zu tun.

 

Dauerhafte Konflikte sind Streitigkeiten in uns selber, zwischen Teilen unserer Persönlichkeit, bei denen kein Konsens gefunden wurde und die deshalb im Verborgenen weiter wirken und uns oft nachhaltig  in unserer perönlichen Entwicklung beeinträchtigen.

 

Oft sind die Konflikte so alt, dass wir sie nicht mehr genau benennen können und oft gar nicht mehr wissen, wie und wann sie angefangen haben, unser Leben zu bestimmen.
Ungelöste Konflikte drehen sich permanent im Kreis und beeinflussen unser Denken und Handeln.

Sie verhindern so eine gesunde Entscheidungsfindung in unseren wichtigen Lebensfragen und treiben uns immer wieder aufs Neue in Sackgassen.

 

Dadurch geraten unsere Werte ins Wanken und wir leben nicht nach unseren wahren Bedürfnissen und Wünschen, sondern versuchen hauptsächlich danach zu leben, was von uns erwartet wird.

 

Die Aufgabe von mir ist es, Ihre unbearbeiteten Konflikte aufstöbern, gemeinsam mit Ihnen konkret zu benennen und aus Ihrem Leben zu verbannen oder Ihren Umgang mit Ihren Konflikten nutzbringend zu verändern.


Konflikte können wertvolle Ressourcen enthalten, die Ihre persönliche Entwicklung voranbringen.

Nutzen Sie Ihre eigenen Ressourcen gewinnbringend!